Über mich

 

1477159647Menschen sind für mich seit meiner Geburt das Interessanteste und Vielseitigste, was es auf der Welt zu entdecken und zu erfahren gibt. Diese grenzenlose Vielfalt und die Gegensätze, mit denen wir Menschen uns auszeichnen, haben mich schon immer fasziniert. Was mir als Kind noch nicht bewusst war, ist die Tatsache, dass es für uns Menschen und für alles, was lebt, Polaritäten braucht um entstehen und wachsen zu können. Die Gegensätze von Mensch zu Mensch und innerhalb eines Menschen selbst sind für unser Bewusstsein kaum fassbar.

 

Meine grosse Neugierde für dieses kaum Fassbare ist der Motor für meine Arbeit mit Polarity und SE. Immer mehr gelange ich zu der Überzeugung, dass durch das Verstehen dieser Polaritäten und ihrer Gesetzmässigkeiten eine erste wichtige Türe zu unserem Innern geöffnet werden kann. Das bessere Verständnis für diese Lebensprinzipien und die praktischen Erfahrungen, die ich im Laufe meines Lebens erworben habe, bestätigen meine Ahnung, dass der Mensch im Grunde genommen ein Kunstwerk unermesslicher Weisheit und Güte darstellt. Ein Kunstwerk, das zu entdecken und kennenzulernen sich lohnt. Es gibt kaum etwas, das wir im Leben ohne Grund oder gar falsch machen. Die in uns innewohnende Intelligenz folgt einem natürlichen Zyklus, der nach dem Prinzip von Ursache und Wirkung funktioniert. Dabei ist zu beachten, dass bestimmte „Ursachen“ bereits bei der Geburt vorhanden sind. Die Herausforderung liegt darin, diese vielleicht unbekannten Ursachen zu akzeptieren und die bei der Geburt ebenfalls vorhandenen Qualitäten und Schätze zu bewahren und zu pflegen. 

 

Ein Leben in Gegensätzen ist meine Herausforderung, der ich in meiner Praxis und auch persönlich tagtäglich begegne. Sie prägen mein Wesen. Es ist mir ein grosses Anliegen, die Mitmenschen auf dem Weg dieser gegensätzlichen Lebenskräfte zu begleiten, mit dem Ziel sich besser kennen und schätzen zu lernen. 

 

 

Therapeutischer Lebenslauf

   

Seit 1990

 

Selbständige Tätigkeit in eigener Praxis

 

1988-1994

 

Massagefachschule: Fussreflexzonen-, Rücken-, Nacken- und klassische Massage, Anwendung von Bachblüten, Anatomie, Grundkenntnisse in Kinesiologie, EDU-Kinesthetik, div. Kräuter- und Wickelanwendungen, Metamorphose u.a.

 

1995-1998

 

Polarity-Ausbildung mit Dr. Jim Feil im Polarity Bildungszentrum Zürich (PBZ)

 

ab 1998

Assistenzen am PBZ: Polarity-Ausbildung (zwei Jahre), Lehrgänge «Authentische Kommunikation» mit

Dr. Urs Honauer, «Klang und Stimmgabeln» mit Dr. John Beaulieu 

2001-2002

 

Ausbildung zur Focusing-Trainerin bei Teresa Dawson

 

2002-2005

 

Leitung der Polarity-Yoga-Gruppe in Thalwil

 

2004-2007

 

SE-Ausbildung mit Dr. Peter Levine, Steve Hoskinson,

Dr. Raja Selvam, Dr. Urs Honauer

 

 

 

Weiterbildungen und Assistenzen, z.B.:

laufend

«Polarity-Ausbildung, APP, RPP» (zwei Jahre), Dr. Jim Fail, Cindy Rawlinson, Marie Louise Muller

«Kaiserschnitt und Geburt», Dr. Urs Honauer

«Polarity und Kinder», Dr. Urs Honauer

«Keine Angst vor Babytränen», Iris Schöning

«Entwicklungstrauma», Dr. Raja Selvam

«Zunge und Stimme», Nicole Münch

«Kehlkopf und Stimme», Nicole Münch

«Scham und Intimität», Johannes B. Schmidt

«Dissoziation als Lebensstil», Johannes B. Schmidt

«Sucht und Trauma», «Der unerhörte Schrei», André Jacomet

«Strukturelle Dissoziation der Persönlichkeit», Dr. Ellert R.S. Nijenhuis

«Authentische Kommunikation», Dr. Urs Honauer

«Systemische Gruppendynamik», Yvonne Agazarian

«Der Clown als Spieler, Lehrer und Heiler», Training bei David Gilmore

«SE für Kinder», Maggie Kline

«Konzeption, Schwangerschaft und Geburt», Ray Castelllino

«Klang und Stimmgabeln», Dr. John Beaulieu

«Unfälle und Schleudertrauma», «Tiefe Schockmuster auflösen», Kathy L. Kain

«Trauma berühren» mit Kathy L. Kain

«Zeit, Raum und Fraktale, systemische Arbeit», Anngwyn St. Just

«Dynamische Erdung und Verkörperung – Arbeit mit dem Tuning Board», Darrell Sanchez

«Trauma-Selbsthilfe für junge Menschen», Dr. med. Andreas Krüger

«Nackenbefreiung», «Arbeit am unteren Rücken», Marty Morales

«SOMA – Die Befreiung des Bindegewebes», Prof. Dr. Sônia Gomes und Marcelo Muniz

«SE Training» Assistenz bei Dr. Urs Honauer

«Sacred Sound», Aus- und Weiterbildungen bei Vickie Dood in USA und Zürich

u.v.m.

 

Autorisiert für Lehrsitzungen in SE und SOMA